Stangenwaffen - Mispeldorn

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Stangenwaffen

Training


Stangenwaffen stellten lange Jahre den Mittelpunkt unseres Trainings dar. Nach der Stange oder dem Jägerstock, die die Basis für alle weiteren Langwaffen darstellt, war die Hellebarde die logische Folge und mit die beliebteste Waffe dieses Themenbereiches.  Spieß und Mordaxt schließen sich fast nahtlos an, während der Dreschflegel zwar eher unter die Exoten fällt, aber nicht minder Beachtung verdient.

Nicht nur Stangenwaffen des Mittelalters und der Renaissance  gehören in diese Kategorie, auch  solche des 19.Jh. Diese sind natürlich nah mit unserem Schwerpunkt verwand. Namentlich müssen an dieser Stelle der Baton à un bout und Baton à deux bouts oder Quarterstaff sowie auch das Bajonett genannt werden .


 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü